Please wait...

  • GrĂ¼ndung

    2016

    Quickplay Gaming entstand als Abkapselung einer anderen großen deutschen Communty.

    Viele Mitglieder waren mit der Leitung sehr unzufrieden und so entschlossen sich ca. 70 Spieler aus den Sparten CS:GO, LOL und Overwatch unter der Führung von Pho3nix eine neue, bessere Community zu schaffen.

    Sehr einstimmig wurden die neuen Headadmin von den Mitglieder gewählt und es wurde der Name Quickplay als Communitybezeichnung festgelegt. Die Headadmins von damals sind auch heute noch in ihren Ämtern.

    Leider entschieden sich nach kurzer Zeit einige Wenige Quickplay den Rücken zu kehren und in die alte Community zurückzukehren, leider auch einige geplante Führungskräfte und zukünftige Bereichsadmins.

  • Finde eine Struktur die passt

    2016

    Innerhalb des 1. Monats wurden viele kleine Entscheidungen getroffen.

    Quickplay Gaming wollte sich in den Bereichen Counterstrike Global Offensive, League of Legend und Overwatch etablieren.

    Die gelang auch relativ schnell, da wir durch gutes Auftreten und viel Mundpropaganda inzwischen schon einen Memberpool von 100 sehr aktiven Mitgliedern hatten.

    Wie in einer Community üblich bildeten sich schnell vielversprechende Teams in allen Bereichen, welche bereit waren für die Community in den Ligen anzutreten.

    Desweiteren wurde über einen Memberinternen Wettbewerb ein Logo zur Repräsentation der Community gesucht. Unter sehr vielen Einsendungen wurde schnell klar, dass aufgrund unseres Kürzels "qp" ein Steinbock sehr gut passt.

     

  • Der Umbruch

    2017

    Leider musste es so kommen wie kommen muss.

    Wie auch andere Community hatte Quickplay Gaming große Probleme damit aktive Member zu halten. Dazu kamen viele organisatorische Hürden an denen die Headadmins teilweise verzweifelten.

    Das Ganze endete leider damit, dass ein großer Teil der Community den Rücken kehrte und ihr Glück woanders suchte.

    Mit den wenigen restlichen Mitgliedern wurde nun darüber beraten, ob Quickplay überhaupt noch eine Chance hat oder ob das Projekt Quickplay einfach als gescheitert erklärt wird.

    In vielen, sehr intensiven Gesprächen wurden Aufgaben neu verteilt, Mitglieder in Adminpositionen ernannt und ein fast kompletter Neustart gewagt.

    Mit insgesamt nur noch 20 Mitglieder machten wir uns an die Arbeit Quickplay Gaming neu aufleben zu lassen!

    Das neue Konzept sah nun vor, dass wir uns erstmal nur auf Counterstrike Global Offensive konzentrieren und versuchen uns mit einem guten Team einen guten Ruf zu erarbeiten.

    Es wurde alles neu strukturiert. Neuer, größerer TS, professionelleres Logo, neue Homepage und der wirklich gewagte Wunsch irgendwann ein eingetragener Verein zu werden.

     

     

  • Vereinseintragung

    2017

    Zeit für etwas Neues

    Wir wollten uns erstmal für die viele Hilfe und Unterstützung von euch allen in den letzten Monaten und Wochen bedanken. Jeder einzeln macht Quickplay Gaming zu dem was es ist. Ihr seid einfach großartig.

    Genau das ist der Grund, warum wir jetzt weiter nach vorne schauen und Quickplay Gaming einen weiteren großen Schritt in Richtung deutschen E-Sport bringen.

    Seit dem 10.11.2017 ist es nun offiziell, aus Quickplay Gaming Community wird nun:

    Quickplay-Gaming e.V.

    Schaut auf unserem TS (ts.quickplay-gaming.com) vorbei und erfahrt mehr über den Verein und die Mitgliedschaft.

    Wir freuen uns auf die weitere Arbeit mit und für euch.

    Eure Vorstandschaft.

Quickplay-Gaming e.V. since 2016

Quickplay-Gaming e.V.

Quickplay-Gaming e.V.
Kirchstr. 12
89290 Buch, Deutschland

info@quickplay-gaming.com

Facebook